Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE April 2016


© Gruber Michael

Im nächsten Heft lesen Sie unter anderem: Die Sonne wärmt bereits, die Luft ist mild und duftet nach Frühlingsblumen. Im Mai haben wir mehrere interessante Reiseziele ausgewählt. Beginnen wir in Thüringen, das grüne Herz Deutschlands – eine Region mit hohen Kulturgütern, wunderbaren Landschaften und Städten wie Weimar und Erfurt. Sachsen kann mit nicht weniger Historie, dem wunderschönen Elbflorenz Dresden und dem Erzgebirge aufwarten.

Lukullische Freuden erlebt man im Großherzogtum Luxemburg mit seiner gleichnamigen Hauptstadt. Hier leuchten dreizehn Michelin-Sterne am Gourmethimmel! Feine Esskultur, gemütliche Einkehradressen und charmante Privathotels lassen den Streifzug durch das Großherzogtum in guter Erinnerung. Im benachbarten Saarland, das sich schon immer sehr frankophil gab, hat das „Sarvoir-vivre“ einen hohen Stellenwert.

Last, but not least reisen wir ins Salzburger Land. Gastfreundlichkeit, Genuss, Gemütlichkeit sowie eine wunderschöne Landschaft bilden eine Symbiose. Almen und Wanderwege laden zu Naturerlebnissen ein. Egal wo man sich im Salzburger Land aufhält, die Festspielstadt Salzburg ist nicht weit. In dieser bezaubernden Destination ist ganzjährig Saison und es gibt hier nicht nur verführerische Schmankerln. Ein Feuerwerk an Sehenswürdigkeiten begeistert die Besucher aus aller Welt.

Das nächste A LA CARTE erscheint am 29. April 2016 .


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 4/2016, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE


Borgo Eibn Mountain-Lodge, FriaulChalet ab 240,- Eurogdgf» Zum Angebot...