Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

High Life Heft 41


© Foto Schloss Fleesensee

SCHLOSSHOTEL FLEENSEE
Im Land der tausend Seen

Nur Vogelgezwitscher oder das Rauschen der alten Bäume könnte die Ruhe „stören“, die der Gast erlebt, der sich eine Auszeit im luxuriösen Schlosshotel Fleesensee gönnt. Im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte – zwischen Hamburg und Berlin – liegt das bezaubernde Kleinod inmitten einer herrlichen Parklandschaft und ist Zentrum des Hotel- und Sportresorts Fleesensee. Das anno 1842 als Jagdschloss erbaute Domizil wurde jetzt umfangreich saniert und zählt zu den schönsten deutschen Schlosshotels.

Text Gabriele Isringhausen | Fotos Schloss Fleesensee

Schon beim Betreten der Lobby spürt man, mit wie viel Herzblut die neuen Eigentümer ihr Refugium gestaltet haben. Das lichtdurchflutete Foyer dominiert eine prächtige Holztreppe, die im ersten Stock in eine Jugendstil-Balustrade mündet. Statt der in einem Schloss vielleicht erwarteten Kronleuchter gibt es hochmoderne  Leuchtringe. Dieser Stilmix zieht sich durch das komplette Haus – hier alte Stuckdecken, dort schicke Designer-Lampen oder witzige Accessoires wie ein rot lackiertes Hirschgeweih. Dem Betrachter präsentiert sich eine perfekt gelungene Mischung aus Historie und Zeitgeist.

„Als die Familien Lindner und Richter das Schlosshotel Fleesensee 2014 übernahmen, sah es hier doch recht plüschig aus. Jetzt ist alles frisch und modern. Es wurden edle und exotische Materialien verwandt, die dem Haus ein völlig neues Aussehen geben. Wir möchten Mittelpunkt für alle Gäste des Resorts sein“, erklärt der Hoteldirektor und ergänzt: „Das Haus in dieser wunderbaren Lage hat sehr viel Potenzial. Es begeistert mich, weitere Ideen zu verwirklichen. Ich möchte zum Beispiel in der Gastronomie neue kulinarische Erlebnisse und Genüsse etablieren.“ Zum 1. Oktober 2015 übernahm der 39-Jährige die Leitung des Schlosshotels.

 

Die stilvollen, großzügig geschnittenen Zimmer und Suiten (teilweise mit Terrasse) sind opulent ausgestattet und bieten jeden Komfort, den internationale Traveller wünschen. Überall im Haus findet der Gast gemütliche Plätze zum Verweilen, sei es in der kühleren Jahreszeit am Kamin im Wintergarten bei einer Teezeremonie oder im Sommer auf der Terrasse mit Traumblick in den gepflegten Park.

 

Unter der Leitung von Küchendirektor Reinhard zur Kammer werden Feinschmecker in gleich drei Restaurants kulinarisch verwöhnt: elegant im Restaurant Blüchers, gemütlich in der Schlosstafel im ehemaligen Weinkeller (Veranstaltungen vorbehalten) oder lichtdurchflutet in der Orangerie. Küchenchef Georg Walter, der auch schon im Hamburger Luxusdomizil Louis C. Jacob am Herd stand, überzeugt im Restaurant Blüchers mit einer regionalen Küche, in die er gern internationale Akzente einfließen lässt.

„Im Rahmen unseres hauseigenen Organic-Projektes legen wir größten Wert auf regionale Öko-Produkte, pflegen unseren eigenen Kräuter- und Gemüsegarten und halten ab April unsere eingene Rinderherde. Täglich frische Eier liefern unsere freilaufenden Hühner und der Honig kommt vom hauseigenen Bienenstock“, erläutert Harad Schmitt.

Der opulente Weinkeller überrascht mit vielen edlen Tropfen und mancher Rarität. Ein echter „Hingucker“ ist die neue „Bar 1842“. Bar-Chef Birol Albayrak – 2002 Deutscher Meister im Cocktailmixen, 2005 Sieger im internationalen Drei-Länder-Cup – präsentiert exotische Cocktailkreationen, zum Beispiel mit frischem Rucola, Ingwer oder Granatapfel. In lockerer Reihenfolge gibt es Livemusik und man kann den Klängen des virtuosen Saxophonisten George Pavel lauschen. Der unverwechselbare Sound seines Instrumentes und die genialen Interpretationen von Hits aus verschiedenen Genres gehen unter die Haut. Wer eine Feier plant oder seine Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis machen möchte, dem bietet das Schlosshotel Fleesensee eine grandiose Kulisse – je nach Wetterlage entweder im Ballsaal, in der Tenne oder im Park. Geschulte Mitarbeiter unterstützen bei Menüvorschlägen, Dekoration und Blumenschmuck.

 

Nach so viel Genuss für Leib und Seele wenden wir uns einer weiteren Annehmlichkeit zu. In der SPAworld Fleesensee, nur 300 Meter vom Hotel entfernt, erwarten den Gast entspannte Momente. Man kann sich mit Beauty-Treatments, Massagen, exotischen Ayurveda-Behandlungen und Lomi-Lomi-Produkten verwöhnen lassen oder ein revitalisierendes Bad in einem original türkischen Hamam genießen. Spa-Managerin Bärbel Hessel wurde gerade für einen Award als beste Spa-Managerin nominiert. Etwas ganz Besonderes ist der Medical-Spa. Die Berliner Fachärztin für Chirurgie Dr. Juliane Bodo behandelt hier mit dem Non-Invasive-Verfahren und hat sich auf die CoolSculpting®-Methode spezialisiert. Weiterhin gibt es Saunen, ein Fitness-Studio sowie einen Indoorpool. Natürlich könnte man sich den ganzen Tag in diesem luxuriösen Refugium aufhalten, aber da die umliegende Natur viel zu bieten hat, empfiehlt sich schon der eine oder andere Tagesausflug.

 

Die Mecklenburgische Seenplatte ist nicht nur eine der schönsten Landschaften, sondern auch das größte zusammenhängende Seengebiet Europas. Wassersport ist daher ein großes Thema. Der wenige Minuten vom Schlosshotel entfernte Fleesensee lädt mit seinen unzähligen Möglichkeiten zum Aktivsein ein. Er ist ein ideales Revier für Windsurfer und Katamaransegler. Man kann natürlich auch radeln, reiten, Tennis spielen oder einfach bei einem Spaziergang die herrliche Region erkunden.

Der Golfclub Fleesensee gehört mit seinen fünf Golfplätzen zu den beeindruckendsten Anlagen der Welt. Dank der erstklassigen Trainingseinrichtungen und der Anleitung qualifizierter Golflehrer kommen dort Spieler aller Klassen auf ihre Kosten.

Schlosshotel Fleesensee
Hoteldirektor: Harald Schmitt
Schlossstraße 1
17213 Göhren-Lebbin
Telefon: 03 99 32 / 8 01 00
Telefax: 03 99 32 / 80 10 35 90
E-Mail: schlosshotel@fleesensee.de
Internet: www.schlosshotel-fleesensee.com

Die aktuelle HIGH LIFE Ausgabe 4/2016, Heft 41, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie HIGH LIFE dreimal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...