Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

High Life Heft 42

© Foto: Bentley

Extraordinary World

Es gibt Landschaften von solch atemberaubender Schönheit, dass es manchmal schwerfällt zu glauben, dass sie überhaupt existieren. Doch sie sind real, meist in einsamen Gegenden unseres Planeten. Der Bentley Bentayga, der SUV der britischen Nobelmarke, wurde geschaffen, um genau diese Orte abseits der ausgetretenen Pfade zu erkunden – und das in gewohnt luxuriösem Bentley-Komfort. Im Rahmen der „Bentley Extraordinary World“ können jetzt auf einer sechstägigen Reise durch die Andenregionen Chiles und Boliviens sowie in den Weiten der Atacama-Wüste die Grenzen von Mensch und Maschine ausgelotet werden.

Ganz so exotisch war unser Test Drive des neuen Ferrari GTC4 Lusso in der Toskana nicht, obwohl er uns schon durch eindrucksvolle Landschaften führte. Wir fuhren durch die Provinz Massa-Carrara, die bekannt für ihre Marmorvorkommen ist, hinauf in die Apuanischen Alpen. Zahlreiche Serpentinen und enge Kurven machten bereits auf den ersten Kilometern deutlich, wie viel Fahrspaß der neue Ferrari bietet. Mit seinen 690 PS ist er der am stärksten motorisierte Gran Turismo in seinem Segment, das Leistungsgewicht von 2,6 kg/PS und ein Drehmoment von fast 700 Newtonmetern sprechen hinsichtlich Agilität eine deutliche Sprache. Die neue Hinterradlenkung in Verbindung mit dem Allradantrieb kennt so gut wie keine schwierigen Straßenbedingungen, auch in Waldstücken mit noch vom Vortag regennassen Abschnitten gab sich der 4-Sitzer keine Blöße; wir konnten ihm uneingeschränkt Alltagstauglichkeit bescheinigen.

Von dieser ist der AeroGT von Bell & Ross Lichtjahre entfernt. Er ist ein avantgardistisches Concept Car, dessen flugzeugrumpfähnliche Karosserie die Formensprache von Jagdflugzeugen aufnimmt und den Ursprung der aeronautischen Wurzeln der Uhrenmanufaktur zitiert.

Weitere Design-Highlights im Sportwagenbereich setzen der Aston Martin DB11, der sich als authentischer und dynamischer GT in feinster Aston-Martin-Manier präsentiert, sowie der völlig neuentwickelte Porsche Panamera.

Für alle, die Fernweh und Exotik lieben, stellen wir das Fünf-Sterne-Resort „The Brando“ auf Tahiti vor. Ursprünglich im Besitz von Marlon Brando, der dieses einzigartige Naturparadies während der Dreharbeiten zu dem Film „Meuterei auf der Bounty“ entdeckt hatte, ist es heute ein Vorzeigeprojekt für luxuriösen Öko-Tourismus in der Südsee.

Last, but not least laden wir Sie nach Porto Montenegro ein, dem neuen Yacht-Hotspot der Superlative an der östlichen Adria-Küste.

Viel Vergnügen bei der Lektüre wünscht Ihnen
Thomas Klocke
Herausgeber/Publisher

Die aktuelle HIGH LIFE Ausgabe 8/2016, Heft 42, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie HIGH LIFE dreimal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...