Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Yachting & Style Heft 32

© Yacht Club Monaco, Marian Chytka

DIE COPA DEL REY IST DIE KÖNIGSKLASSE DER SEGELREGATTEN IM MITTELMEER, SIE WIRD ENDE JULI ANFANG AUGUST IN DER BUCHT VON PALMA AUSGETRAGEN. In diesem Jahr fand sie bereits zum 35. Mal statt und es traten insgesamt mehr als 120 Boote aus 25 Ländern gegeneinander an. Ausrichter ist der renommierte Real Club Náutico de Palma, und der „königliche“ Name des Clubs und der Regatta erforderte natürlich auch wieder königlichen Besuch.

Traditionsgemäß ließ es sich der spanische König Felipe VI. denn auch nicht nehmen, dem hochkarätigen Event zusammen mit seiner Familie einen Besuch abzustatten. Für Aufsehen sorgte ebenfalls Pierre Casiraghi, der jüngste Sohn von Prinzessin Caroline von Monaco, der mit dem Renn-Katamaran „Malizia“ vom Yacht Club de Monaco an den Start ging. Er stand als Sieger in der Kategorie „Owner-driven Yachts“ auf dem Siegerpodest und belegte sogar in der Gesamtwertung einen hervorragenden vierten Platz.

Anfang September werden alle Yachties wieder nach Cannes zum „Festival de la Plaisance“, der renommiertesten Boat-Show für Schiffe unter fünfzig Meter pilgern und sich die Neuheiten der Werften anschauen. Die Messe in Cannes hat ein ganz besonderes Flair, nicht nur, weil fast alle Schiffe im Wasser präsentiert werden, sondern auch, weil es bei fast allen Modellen die Möglichkeit gibt, an Probefahrten teilzunehmen. Ende September öffnet dann die Monaco Yacht Show ihre Pforten, hier gibt es im Hafen von Port Hercule die Superyachten, die wahren Königinnen der Weltmeere, zu bestaunen.

Ein Vermächtnis, eine Geschichte zu haben, bildet für viele Erfolgsunternehmen das Fundament ihrer Firmenhistorie. Wie soll man schließlich wissen, wo es hingeht, wenn man nicht weiß, woher man kommt? So ist es auch bei GANT, das sich vom Shirtmaker zur globalen Lifestyle-Marke entwickelt hat und mit dessen Kollektionen man an Bord schönster Yachten ebenso lässig-elegant angezogen ist wie beim Landgang. Anguilla ist eine der Inseln über dem Winde der Kleinen Antillen in der Karibik. Hier mit einer Segelyacht zu cruisen, gehört zweifellos zu den unvergesslichsten Erlebnissen.

Für alle, die nicht die Gelegenheit zu einem solchen Törn haben, empfehlen wir das neue Zemi Beach House & Spa, ein Fünf-Sterne-Resort, das an einem der wohl schönsten Strände der Karibik liegt und das zur renommierten HIDEAWAYS HOTELS Collection gehört.

Martina und Thomas Klocke
Herausgeber / Publisher

Die aktuelle YACHTING & STYLE Ausgabe 9/2016, Heft 32, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie YACHTING & STYLE dreimal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...

ANZEIGE

TIPP: PRÄMIEN-ABO

YACHTING & STYLE lädt Sie dreimal im Jahr ein, an Bord der schönsten Motor- und Segelyachten zu gehen.

Genießen Sie mit erstklassiger Fotografie stilvolles living on board, romantische Ankerbuchten und wertvolle Tipps rund um den Yachtsport.

Bestellen Sie jetzt ein YACHTING & STYLE Prämienabo und Sie erhalten als Prämie unsere exklusive CD "Chill out at the sea". » zum Angebot