Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Country Style Heft 78 | Winter 2016

Tierische Helfer für einen prächtigen Garten

Marienkäfer, Meise und Igel sind nur einige unter den nützlichen Gartenhelfern. Von Natur aus halten sie viele ungeliebte Schädlinge in Schach – und das ganz ökologisch. Grund genug, die kleinen Freunde des Biogärtners mal etwas näher vorzustellen und dafür zu sorgen, dass sie auch den Winter in unseren Gärten gut überstehen. Gartenexpertin Katja Hildebrand hat in ihrem „Gartenzauber“-Online-Shop eine Vielzahl an tierischen Behausungen für die kalte und warme Jahreszeit.

TEXT Gundula Luig-Runge

Üppig blühender Garten mit gesunden Pflanzen ist eine Pracht, an der man sich gar nicht sattsehen kann. Natürlich ist so ein Genuss im Vorfeld mit etwas Gartenarbeit verbunden – mal mehr, mal weniger, je nach Grundstücksgröße. „Für mich ist die Arbeit im Garten eine willkommene Art der Entspannung, nichts Unangenehmes. Und nach Möglichkeit gehe ich bei der Gartenpflege ökologisch vor. Das heißt, ich beziehe auch tierische Helfer bei der Pflege mit ein. Das stabilisiert den Ökokreislauf, hat sich bewährt und beschert mir fast immer wunderschöne Ergebnisse im Garten“, erklärt Katja Hildebrand, Begründerin eines der schönsten Gartenfestivals in Norddeutschland.

 

Zahlreiche Insekten, Vögel und kleine Säugetiere halten von Natur aus Schädlinge in Schach – es bedarf also keiner „chemischen Keule“ für ein gesundes Pflanzenwachstum. So sind Spitzmäuse und Igel die besten Freunde eines Biogärtners. Die kleinen Helferchen vertilgen täglich so viele Schnecken, Larven, Insekten und Raupen, wie sie selber wiegen. Marienkäfer und Ohrwürmer ernähren sich von Blattläusen in großer Zahl. Das gilt auch für die anmutigen hellgrünen Florfliegen und deren Larven, die Blattlauslöwen genannt werden, weil sie bis zu 500 Blattläuse bis zu ihrer Verpuppung vertilgen können.

„Ich liebe ja die Marienkäfer und ihre auffälligen orange-blauen Larven. Sie sind echte Vielfraße und helfen dabei, Rosen und andere empfindliche Sommerblumen blattlausfrei zu halten“, sagt die leidenschaftliche Gärtnerin. Da die Marienkäfer überwintern und im Frühjahr besonders hungrig sind, räumen sie dann unter den Läusen ordentlich auf. Als ausgewachsener Käfer und bei genügend  großem Angebot reicht ihr Appetit für bis zu 50 Blatt- und/oder Schildläuse pro Tag und mehrere Tausend während ihres gesamten, zirka dreijährigen Lebens. Der heimische Marienkäfer, auch Siebenpunkt genannt, legt etwa 800 Eier, aus denen später ebenso viele hungrige Larven schlüpfen. Eine ganze Armada an Gartenhelfer steht also bereit.

 Fast 80 Prozent unserer heimischen Blütenpflanzen, Obstgehölze und Gemüsesorten sind auf Insekten als Bestäuber angewiesen. Eine der eifrigsten ist die Hummel. Sie fliegt von Blüte zu Blüte, sammelt den Pollen ein, den sie als orange-gelbe Pakete an ihre Hinterbeine heftet, und überträgt so die Pollenkörner von einer Pflanze zur nächsten, was zur Bestäubung und letztendlich zur Fruchtbildung führt. Ohne das fleißige Bestäuberteam der Hummeln und Bienen wäre in den Obst- und Gemüsegärten nichts zu holen und beim Gemüsehändler würde gähnende Leere herrschen. Nicht zu vergessen unsere fleißigen Singvögel: Meisen, Rotkehlchen Finken und Co. sind eifrige Schädlingsvertilger und verdienen deshalb Gärten, in denen sie genügend Nahrung für sich und ihren Nachwuchs finden. Also freuen Sie sich über ihren Anblick im heimischen Gartenparadies!

Verantwortungsbewusste Gärtner hegen und pflegen deshalb die tierischen Nützlinge, stellen ein geeignetes Winterquartier auf, unterstützen die Futtersuche und schaffen Verstecke und Nistplätze für den Sommer. In Katja Hildebrands Online-Shop gibt es diesbezüglich viel zu entdecken und wertvolle Tipps.

Gartenzauber
Hof Bissenbrook, D-24623 Großenaspe
Telefon: 0 43 27 / 14 17 80
www.shopgartenzauber.com

Die aktuelle COUNTRY STYLE Ausgabe 11/2016, Heft 78, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie COUNTRY STYLE viermal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...