Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Yachting & Style Heft 33


© Foto: Messe Düsseldorf/ Constanze Tillmann

MESSEVORSCHAU
Die boot 2017 wird zum Mekka der Superyachten

Schon im September letzten Jahres hieß es von offizieller Seite der boot 2017: Halle 6 komplett ausgebucht. Darüber freuen sich vor allem anspruchsvolle Yacht-Liebhaber. Denn Halle 6 ist auf der internationalen Wassersportmesse boot seit jeher die „Heimat“ der Superyachten und die glänzt 2017 mit der Crème de la Crème der Bootsbranche.

„Wir haben alle Marktführer an Bord und werden unseren Besuchern eine wundervolle Präsentation der insgesamt 60 Superyachten bieten können“, berichtet boot-Direktor Petros Michelidakis stolz. Zu den internationalen Topwerften, die ihre neuesten Yacht-Schönheiten vom 21. – 29. Januar 2017 in Düsseldorf präsentieren, gehören u. a. die britischen Princess und Sunseeker sowie die französischen Jeanneau/Prestige und Bénéteau/ Monte Carlo.

Italien ist mit Azimut/Ferretti und nach vielen Jahren boot-Abstinenz auch wieder mit Sanlorenzo vertreten, deren 24 Meter lange SL 78 vom Fachpublikum mit großer Spannung erwartet wird. Um die Spannung erträglicher zu gestalten, hat sich die YACHTING & STYLE-Redaktion im Vorfeld der boot 2017 einmal umgehört und sich neben der SL 78 die interessantesten Newcomer der Halle 6 näher angeschaut.

Absolute 50FLY

Absolute 50FLY

Es gibt wohl kaum einen Wunsch, den diese Flybridge-Yacht der italienischen Werft Absolute Yachts nicht erfüllt. Vorbildlich vereint die neueste Yacht der 2017er Modell-Linie edles schnittiges Design und qualitativ hochwertige Verarbeitung ...
» Weiterlesen...


Absolute Navetta 52

Absolute Navetta 52

Als die italienische Top-Werft Absolute Yachts auf der boot 2015 erstmals ihr neues Navetta-Konzept vorstellte, sorgte dies für einige Aufregung. Das wird auf der boot 2017 nicht anders sein. Denn die 16 Meter lange Absolute Navetta 52 ist eines der Highlights in Halle 6. ...
» Weiterlesen...


Pershing 140

Pershing 140

Die Pershing 140, die voraussichtlich 2018 ihr Debüt feiern wird, ist ein wertvolles Geschenk für alle Pershing-Fans und sorgt selbst unter den erfahrenen Verantwortlichen der italienischen Top-Werft für Nervenkitzel. ...
» Weiterlesen...


Pershing 5X Coupé

Pershing 5X Coupé

Mit der neuen Pershing 5X Coupé schlägt Pershing ein neues und wirklich erstaunliches Kapitel in seiner 30-jährigen Firmengeschichte auf. Denn aus der Zusammenarbeit zwischen der Entwicklungsabteilung der Ferretti Group, dem Product Strategy Committee und dem Fulvio De Simoni Design Studio entstand eine supersportliche Yacht. ...
» Weiterlesen...


Azimut 66 Fly

Azimut 66 Fly

In der Klasse der 65-Fuß-Boote gehört die Linie Fly von Azimut zweifellos zu den absoluten Topsellern. Dementsprechend neugierig sind die Yacht-Liebhaber auf die Präsentation der Azimut 66 Fly auf der boot 2017. ...
» Weiterlesen...


Azimut 66Ferretti Yachts 780

Azimut 66Ferretti Yachts 780

Das Ferretti-Yachts-780-Projekt wurde auf der Fort Lauderdale International Boat Show erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert. Die Resonanz war riesig und nun erwarten Yacht-Liebhaber mit großem Interesse das Debüt der schnittigen Yacht-Schönheit im Sommer 2017 ...
» Weiterlesen...


Ferretti Yachts 450

Ferretti Yachts 450

Die Zeiten, in denen galt, je größer, desto besser, sind anscheinend auch bei Ferretti Yachts vorbei. Mit der neuen Ferretti 450, die 2016 in Cannes ihre Weltpremiere feierte, betritt Ferretti Yachts den Markt der zwischen 40 und 50 Feet langen Yachten – und das mit augenscheinlichem Erfolg. ...
» Weiterlesen...


Sanlorenzo SL 78

Sanlorenzo SL 78

Die Macher der boot 2017 können im Bereich der Superyachten einen wirklich tollen Erfolg feiern: Nach vielen Jahren boot-Abstinenz ist auch die italienische Werft Sanlorenzo wieder in Düsseldorf vertreten. ...
» Weiterlesen...


Sunseeker Manhattan 52

Sunseeker Manhattan 52

Mit der Manhattan 52, der „kleinsten“ Flybridge-Yacht der Sunseeker-Flotte, setzt die Top-Werft in diesem Segment neue Maßstäbe. Mit dem neuen frischen Design und den größeren Glasflächen stellt die Werft mehr denn je Wohnlichkeit in den Vordergrund. ...
» Weiterlesen...


Oyster 475

Oyster 475

Die Oyster 475 ist die eindrucksvolle Nachfolgerin der Oyster 46. Das Deck und der Rumpf der Segelyacht sind dank modernster Konstruktionsmethoden leichter, fester und steifer geworden. ...
» Weiterlesen...


Hanse 588

Hanse 588

Die deutsche Werft Hanse präsentiert auf der boot 2017 gleich zwei Deutschlandpremieren. Mit der neuen Hanse 588 bekommt die beliebte Hanse 575 quasi eine große Schwester, die vor allem den schnellen Judel/Vrolijk Rumpf und das Selbstwendefock geerbt hat. ...
» Weiterlesen...


Hanse 675

Hanse 675

Das neue Flaggschiff der HanseYachts AG, die Hanse 675, bricht gleich zwei Rekorde, sie ist nicht nur das bisher größte Schiff der Greifswalder Werft, sondern auch die größte jemals in Deutschland in Serie produzierte Segelyacht. ...
» Weiterlesen...

Boot 2017
21. – 29. Januar 2017, Öffnungszeiten 10.00 bis 18.00 Uhr

Messe Düsseldorf
Stockumer Kirchstraße 61
D-40474 Düsseldorf

Die aktuelle YACHTING & STYLE Ausgabe 1/2017, Heft 33, erhalten Sie in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder genießen Sie YACHTING & STYLE dreimal im Jahr im kostengünstigen Abonnement frei Haus.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...

ANZEIGE

TIPP: PRÄMIEN-ABO

YACHTING & STYLE lädt Sie dreimal im Jahr ein, an Bord der schönsten Motor- und Segelyachten zu gehen.

Genießen Sie mit erstklassiger Fotografie stilvolles living on board, romantische Ankerbuchten und wertvolle Tipps rund um den Yachtsport.

Bestellen Sie jetzt ein YACHTING & STYLE Prämienabo und Sie erhalten als Prämie unsere exklusive CD "Chill out at the sea". » zum Angebot