Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

A LA CARTE Oktober 2018

© Bernhard Grubmüller - Tomatissimo Bielefeld

Seine Liebe und sein Talent zur Malerei entdeckte der Schweizer Andreas Jordi erst mit 30 Jahren. Auf einer Bordeaux-Reise war der Künstler von den edlen, teuren Weinen, die er in einem Wine-Shop in St. Emilion entdeckte, dermaßen fasziniert, dass er diese im Atelier unbedingt in seinem eigenen einzigartigen Stil darstellen wollte. In seiner unverkennbaren Handschrift begeistern seine Wine-Art-Gemälde außergewöhnlicher Flaschen und Weinetiketten durch großzügig aufgetragene Acrylfarbe und mit leichter Hand hinzugefügte, schwungvolle Striche Weinliebhaber auf der ganzen Welt.

Wind, Wasser, weite Strände, gesunde Seeluft, Wiesen und Wälder, soweit das Auge reicht, dazwischen interessante Städte wie Timmendorf, Cuxhaven oder die familienfreundliche Insel Fehmarn mit ihren wunderbaren Hof-Cafés. Es gibt viele gute Gründe, einmal den Norden Deutschlands abseits von ausgetretenen Tourismuspfaden zu besuchen, besonders schön ist es hier auch im goldenen Herbst. Aufmerksame Gastgeber in gemütlichen Landgasthäusern, Hotels und sternegekrönten Restaurants warten darauf, ihre Gäste zu verwöhnen. Weiter geht es ins schöne Münsterland und nach Ostwestfalen, wo die beste kulinarische Adresse von Bielefeld, Bernhard Grubmüllers Restaurant „Tomatissimo“, gerade ihr 20-jähriges Jubiläum feiert.

Last, but not least führt uns der Weg nach Niederösterreich, dieses bezaubernde Fleckchen Erde nördlich von Wien und im Herzen Europas gelegen. Das Land an der Donau präsentiert sich sowohl landschaftlich als auch kulturell äußerst reizvoll. Weinliebhaber werden begeistert sein, denn gerade im Herbst öffnen die Weingüter ihre Tore zur Verkostung der jungen Weine des Jahres und laden zu einer unvergesslichen Genussreise durch die Schatzkammer Niederösterreichs ein.

Herausgeber
Thomas und Martina Klocke


Ausführliche Portraits über die oben aufgeführten Hotels und Restaurants lesen Sie in der A LA CARTE Ausgabe 10/2018, erhältlich in unserem Online-Shop, einfach auswählen und bestellen, oder entdecken Sie mit einem A LA CARTE Abonnement zwölfmal im Jahr außergewöhnliche Hotels und Restaurants der schönsten Metropolen und liebenswertesten Regionen.

ANZEIGE