Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Burg Vital Resort

HOHE KULINARIK, Wellness und Wohlbefinden

Einfach einmal die Stopptaste des Alltags drücken und die sonnigen Seiten des Lebens genießen – das Burg Vital Resort in Oberlech macht es möglich und gleich auf beeindruckende Weise. An einem der schönsten Logenplätze des Arlbergs thront das alpine Hideaway auf 1700 Metern Höhe und bietet seinen anspruchsvollen Gästen das Beste, was gesunde Ernährung, Bewegung und Wohlbefinden zu bieten haben.

Bestehend aus fünf unterirdisch miteinander verbundenen Chalets mit 17 luxuriösen Suiten, neun komfortablen Appartements, 37 Doppel- und Einzelzimmern fügt sich das Refugium zu einem beeindruckenden Ensemble mit faszinierenden Ausblicken in die Bergwelt des Arlbergs. Wie ein roter Teppich entfalten sich die blühenden Almwiesen vor der Haustür  und wunderschöne Wanderwege führen durch nahezu intakte Natur. Egal, ob Laufen, Wandern, Radeln, Golfen, Klettern, Mountainbiken: Die Gäste des Burg Vital Resort können sich neben den Outdoor- Aktivitäten auch im Hotel bei Workout, Aqua-Gymnastik, Yoga und Stretching nach Herzenslust austoben. In ein Wellnessreich des Wohlgefühls entführt der 3800 Quadratmeter große Vitalspa. Hier werden Entspannung, Aktivität, Prävention, Beauty und Therapie professionell und effektiv zelebriert – was 15 Punkte und zwei Lilien im Relax Guide eindrucksvoll beweisen.

In diesen hochwertigen Rahmen fügt sich die Weltklasse-Kulinarik des Hauses. Der mit drei Hauben ausgezeichnete Spitzenkoch Thorsten Probst verwendet naturbelassene Produkte, Kräuter und Gewürze und kombiniert seine kulinarische Kreativität mit wertvollen Erkenntnissen aus Medizin und Ernährungswissenschaft.

Gemeinsam mit der Gastgeberfamilie Lucian hat er die Küche des Fünf-Sterne- Hauses in Oberlech mit den Restaurants „Griggeler Stuba“ und „Picea“ zu einem wahren Vital-Koch-Paradies geformt. Ihre Devise: „Einfach genießen im Einklang mit der Natur“. Als Besonderheit darf der mehrfach prämierte Weinkeller gelten. Über 2000 verschiedene Weinspezialitäten und einmalige Kostbarkeiten aus aller Welt lagern hier, darunter große Gewächse aus Frankreich.

Öffnungszeiten Küche: Griggeler Stuba 19.00 – 21.30 Uhr
Ruhetag: Sommersaison Dienstag

Zimmerpreise: nach Kategorie und Saison ab 195 Euro,

Kreditkarten: American, Express, Diners Club, Mastercard, Visa.

Burg Vital Resort

Inhaber: Familie Lucian

Oberlech 568
A-6764 Lech am Arlberg


Telefon: 00 43 / (0) 55 83 / 31 40
Telefax: 00 43 / (0) 55 83 / 31 40 16

eMail: office@burgvitalhotel.at
Homepage: http://www.burgvitalhotel.com
ANZEIGE


Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person » Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...