Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Burg Vital Resort

INSPIRIERENDE KULINARIK auf 1700 Metern Höhe

Keine Hektik, keine Show, sondern einfach loslassen und genießen. In unserer schnelllebigen Zeit gibt es nur wenige Orte, an denen man nachhaltig entschleunigen und neue Kraft tanken kann. Das Burg Vital Hotel im autofreien Oberlech ist einer dieser raren Orte. Schon die Lage inmitten der imposanten Bergwelt in 1700 Metern Höhe lässt die Gäste beinahe ganz von selbst „entschleunigen“.

Und wenn man das wunderschöne Fünf-Sterne-Chalet betritt, bleibt auch der letzte Rest Alltag außen vor. Denn das charmante Gastgeberpaar Hannelore und Thomas Lucian und sein engagiertes Team setzen alle Hebel in Bewegung, um ihren Gästen maximale Entspannung und größtmögliche Inspiration zu bieten. Dazu tragen die geschmackvollen und luxuriösen Wohnwelten der großzügigen Zimmer, und Appartements genauso bei wie der einzigartige „vitalSpa“. Hier wird auf 4700 Quadratmetern Entspannung, Aktivität, Prävention, Beauty und Therapie überaus professionell und effektiv zelebriert, was sechzehn Punkte und zwei Lilien im „Relax Guide“ eindrucksvoll belegen.

Doch zu einem nachhaltigen und erlebnisreichen „Alltags-Break“ gehören im Burg Vital Resort auch die leiblichen Genüsse. Und die stehen der exponierten Lage und der vorbildlichen Verwöhnkultur des zauberhaften Fünf-Sterne-Domizils in nichts nach. Hier wirken mit Executive Chef Thorsten Probost und Küchenchef Markus Pichler zwei der besten Köche Österreichs. Das zeigen nicht nur die unzähligen begeisterten Stammgäste, für die ein Abend im Gourmetrestaurant „Griggeler Stuba“ zu den „Musts“ eines Aufenthalts in Lech am Arlberg und Umgebung gehört, sondern auch drei Gault-Millau-Hauben und 97 von 100 möglichen Falstaff-Punkten sowie die Wahl zum „Besten Restaurant in Vorarlberg“.

Natürlich freut sich die neue kulinarische Doppelspitze über die vielen hochkarätigen Auszeichnungen. Doch in erster Linie geht es ihr um eine puristische und ehrliche Küche, bei der der Eigengeschmack frischer Kräuter und naturbelassener Top-Produkte – die ausschließlich und konsequent von ausgesuchten Produzenten bezogen werden – absolut im Vordergrund steht. Die harmonisch komponierten Menüs werden so zu kulinarischen Erlebnissen, die durch die Weinbegleitung aus dem vom „Wine Spectator“ vielfach ausgezeichneten Weinkeller unvergesslich bleiben.

Öffnungszeiten Küche: Griggeler Stuba 19.00 – 21.30 Uhr
Ruhetag: Wintersaison Samstag, Sommersaison Dienstag,

Zimmerpreise: nach Kategorie und Saison ab 195 Euro,

- Fitness-Studio

Kreditkarten: American, Express, Diners Club, Mastercard, Visa.


Burg Vital Resort

Inhaber: Thomas und Hannelore Lucian

Oberlech 568
A-6764 Lech am Arlberg


Telefon: 00 43 / (0) 55 83 / 31 40
Telefax: 00 43 / (0) 55 83 / 31 40 16

eMail: office@burgvitalhotel.at
Homepage: http://www.burgvitalhotel.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Burg Vital Resort

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...