Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Suvretta House

EIN MÄRCHENSCHLOSS im verschneiten Oberengadin

Es ist ein Ort, wo die Tradition gehobener Gastfreundschaft gelebt wird, wo man den Reisenden in einem exklusiven Ambiente mit Fünf-Sterne-Komfort verwöhnt, wo man ihm die Wünsche von den Augen abliest und dennoch seine Privatsphäre respektiert. Wie ein prachtvolles Märchenschloss thront das Suvretta House inmitten der traumhaften hochalpinen Landschaft des Oberengadins.

Seit 1912 empfängt die luxuriöse Hotellegende anspruchsvolle Traveller aus aller Welt. Den Grandhotel-Charme zu kultivieren und dabei den Zeitgeist nicht zu vergessen, das gelingt in diesem einzigartigen Haus vortrefflich. So erstrahlen 50 Zimmer in neuem Glanz mit einer Prise authentischem „Boutique-Design“. Helle und sanfte Farbtöne, Parkettböden und Eingangsbereiche mit eigenem Raumcharakter bringen moderne Frische in das Traditionshaus.

Konzipiert wurde das Interieur von der Londoner Interior-Designerin Sue Freeman, die hier bereits zuvor in anderen Räumlichkeiten ihre Kreativität unter Beweis stellte. Gedämpftes Licht, hochwertige Täfelung, kunstvoll geschnitzte Säulen aus massiver Eiche und über allem eine aufwendig verzierte Kassettendecke: Im geschichtsträchtigen Speisesaal zelebriert Küchenchef Fabrizio Zanetti seine Philosophie einer marktfrischen französischen Küche mit internationaler Note (15 Punkte Gault&Millau). Dabei werden gewisse Gerichte am Tisch vorgelegt, flambiert oder filetiert – eine Renaissance der alten Schule. Natürlich steht der Sport für viele Gäste an erster Stelle.

Das Grandhotel Suvretta House ist der ideale Startplatz für grenzenloses Schneevergnügen. Direkt vor der Tür kann man ins berühmte Corviglia Skigebiet starten. Ein Luxus, den kein anderes Hotel in St. Moritz zu offerieren vermag. Die Suvretta Snowsports School bietet Ski- und Snowboard-Unterricht an, darüber hinaus Skifahren mit einer Yoga-Lehrerin. Um die Säuberung und Unterbringung der Bretter kümmern sich die fleißigen Geister des Hauses.

Als einziges Hotel weltweit beherbergt das Suvretta House außerdem einen Curling Guest-Club! Wer nach dem sportlichen Vergnügen relaxen möchte, dem steht der großzügige Wellness- und Spa-Bereich Suvretta Sports & Pleasure zur Verfügung – eine einzigartige Bäderlandschaft, zu der ein lichtdurchflutetes Hallenbad, Saunalandschaft, Beauty-Lounge und ein geheizter Whirlpool im Freien gehören.

Öffnungszeiten:
Grand Restaurant
täglich ab 19.30 Uhr

Suvretta Stube mit Schweizer Spezialitäten

12.00 – 15.00 Uhr und ab 19.00 Uhr

Öffnungszeiten Hotel:

Anfang Dezember bis Anfang April,
Ende Juni bis Anfang September

181 Zimmer und Suiten
Übernachtungspreise: nach Kategorie und Saison

- diverse Arrangements
- Tagungs- und Festräume

Zum Haus gehöret auch das Bergrestaurant Trutz sowie das Restaurant Chasellas.

Membership:
„Swiss Deluxe Hotels“
„Leading Hotels of the World“

Kreditkarten: alle

Suvretta House

Gastgeber: Esther und Peter Egli

CH-7500 St. Moritz


Telefon: 00 41 / (0) 8 18 / 36 36 36
Telefax: 00 41 / (0) 8 18 / 36 37 37

eMail: info@suvrettahouse.ch
Homepage: http://www.suvrettahouse.ch
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...