Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Boutique Hotel Schmelzhof

AUTHENTISCH, KOSMOPOLITISCH und schöner denn je

Im letzten Winter staunten die zahlreichen Stammgäste nicht schlecht, als sie „ihren“ Schmelzhof betraten. Denn Gitti und Robert Strolz hatten den Sommer 2014 dazu genutzt, ihr Haus aufwändig umzubauen und um rund 1.500 Quadratmeter zu erweitern. In nur sieben Monaten Bauzeit schufen sie mit Hilfe von überwiegend einheimischen Unternehmen exklusive Wohlfühlwelten, die die vier Sterne noch heller über dem Lecher Boutique Hotel strahlen lassen.

Dabei beeindruckt das stilvolle Zusammenspiel aus authentisch regionalen und kosmopolitischen Designelementen selbst die anspruchsvollsten Gäste. Die neue Lobby, die stylishe „Blaue Bar“ und das À-la-carte-Restaurant „Gittis Esszimmer“ zeigen – wie das gesamte Haus – die stilsichere Handschrift der Gastgeberin. Sie fügen sich trotz ihrer unverwechselbaren Atmosphäre wunderbar harmonisch in die bestehende Architektur ein. Von außen lassen sich die großen Veränderungen nur erahnen. Die Terrasse mit ihrem wunderbaren Panoramablick auf das Omeshorn ist und bleibt auch nach der Erweiterung eine der schönsten des Nobelskiorts am Arlberg. Das gilt nicht weniger für den neuen, vierhundert Quadratmeter großen „Schmelzhof Spa“ mit Finnischer Sauna, Sanarium, Sole-Dampfbad, Infrarot, Ruhe- und Plauderraum sowie zwei Massageräumen, in denen das Spa-Team mit den rein natürlichen Produkten von Ligne St Barth alle Sinne verwöhnt.

Entspannender kann ein Skitag nicht ausklingen! Auch für Eltern. Denn Kinder sind im Schmelzhof nicht nur gerne gesehen, sondern auch bestens betreut. Sehr beliebt bei Familien sind die vier neuen und großzügigen Schneeflocken-Suiten, die mit genauso viel Liebe zum Detail eingerichtet worden sind wie die vier neuen Atelier-Zimmer, die mit bodentiefen Fenstern den Zauber der Bergwelt in die eigenen vier Wände holen. Schließlich haben auch Außer-Haus-Gäste Grund zur Freude: Das À-la-carte-Restaurant „Gittis Esszimmer“ wurde völlig neu gestaltet. Unverändert ist
die bekannt gute Küche, die in der urgemütlichen Atmosphäre besonders gut schmeckt. Neben schönen Menüs und vegetarischen Speisen werden Genießern Käsefondue, Raclette, Fondue chinoise oder ganz neu ein Asia-Fondue offeriert. Überhaupt ist die hervorragende Kulinarik seit jeher eine wichtige Erfolgssäule des Hauses. Das Küchenteam überzeugt mit Vielfalt und Ideenreichtum und kombiniert überaus lecker klassisch österreichische mit internationalen Inspirationen. Am Morgen bietet „Großmutters Frühstück“ alles, was das Herz begehrt, und am Nachmittag können sich Skifahrer mit hausgemachten Strudeln und herzhaften Leckereien stärken.

Geöffnet: vom 3.12.2015 bis 10.04.2016

Öffnungszeiten Küche Gittis Esszimmer:
Bistrokarte: 12.00 – 17.00 Uhr, Fondues, Raclette und Menüs ab 19.00 Uhr
Ruhetag: Dienstag

Zimmerpreise: ab 180 Euro pro Person im DZ inklusive HP

Kreditkarten: Diners Club, Mastercard, Visa, EC-Karte.

Boutique Hotel Schmelzhof

Gastgeber: Margit und Robert Strolz

Omesberg 370
A-6764 Lech am Arlberg



Telefon: 00 43 / 55 83 / 3 75 00
Telefax: 00 43 / 55 83 / 37 50 30

eMail: hotel@schmelzhof.at
Homepage: http://www.schmelzhof.at

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Boutique Hotel Schmelzhof

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...