Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Personality Portraits

Johann Lafer geb. 27. 9. 1957
Sterne-Koch, Pionier der Kochsendungen im Fernsehen, heute beliebtester TV-Koch in Deutschland, Besitzer des Gourmethotels „Johann Lafer’s Stromburg“ sowie der Kochschule „Table d’Or“ in Guldental, ein Forum für Kochkultur und Lebensart.

1. Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders stolz?

Auf die Neugestaltung meiner Kochschule „Table d’Or“ und des Studios mit neuester Technik. Und dass ich meinen Beruf als Koch nach wie vor mit größter Leidenschaft ausübe. Privat bin ich stolz, vor sieben Jahren meine Lizenz zum Helikopterpiloten erworben zu haben.

2. Woraus schöpfen Sie Ihre Motivation?

Aus den Augen glücklicher Gäste, aus meiner Familie und meinen Mitarbeitern.

3. Wie können Sie am besten entspannen?

Beim Helikopterfliegen oder auf meiner Lieblingsinsel Pangkor Laut.

4. Was verstehen Sie unter Stil?

Dass Auftreten, Verhalten, Sprache und Umgang, mit anderen Worten also Benehmen, nicht dazu dienen, sich selbst darzustellen, sondern Respekt vor dem Menschen gegenüber, den Menschen allgemein ausdrücken.

5. Glauben Sie, dass Stilempfinden eine Frage der Gene ist oder kann man es erlernen?

Für mich ist es eine Frage der Erziehung, der Bildung und der Herzenswärme.

6. Was würden Sie sagen, womit sich ein Mann schmücken darf, außer natürlich mit einer schönen Frau?

Mit einem Auto – ohne zu protzen –, Uhren, guter Kleidung, Schuhen und dem Ehering.

7. Lieben Sie außergewöhnliche Uhren und wenn ja, welches ist Ihr Lieblingsstück?

Ich sammle leidenschaftlich gerne Uhren. Meine Lieblingsuhr ist von Lange & Söhne aus dem letzten Jahrhundert.

8. Was war Ihr schönster Lustkauf?

Lila Schuhe mit Gürtel, passend zum Anzug, der einen zarten lila Streifen hatte, und der Krawatte.

9. Haben Sie noch einen Traum, den Sie sich erfüllen möchten?

Mit dem bekannten Uhrmachermeister Peter Göttert, Fa. Costro, der auch für zahlreiche der großen Marken arbeitet, eine spezielle Uhr zu kreieren.

10. Welches sind Ihre Lieblingsgerichte, welches Ihr Lieblingswein?

Eigentlich esse ich alles sehr gerne, wenn das Produkt von hoher Qualität ist und die Zubereitung auf sorgfältige Handwerkskunst und Kreativität schließen lässt.

11. Die berühmte Inselfrage: Welche drei Dinge würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen?

Meine Uhr, mein Handy und meine Küche.

ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...