Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

AGAPANTO

GASTRO-ERLEBNIS – mit Liebe präsentiert

Ich beziehe meine ganze Energie durch meine Motivation für und Freude an meinem Beruf“, verrät Ana Maria Sturm vom Agapanto in Puerto de Sóller. Dass das keine hohle Phrase ist, sondern die Lebensphilosophie einer bemerkenswerten Frau, können die Gäste des  romantischen Strandrestaurants täglich live miterleben.

Mit Kreativität und Liebe zum Detail setzt die gebürtige Regensburgerin ihr Agapanto immer wieder neu in Szene. Verspielte Dekorationen und ein leuchtendes Blumenmeer sind ihr Markenzeichen. Ab mittags füllt sich die Terrasse mit direkter Strandanbindung zum Naturhafen von Puerto de Sóller. Sonnenanbeter mieten sich Sunbeds und Schirme im Agapanto Beach-Club und kommen bei Bedarf in den Genuss von entspannenden Massagen. Ein Snack-Service stillt den ersten kleinen Appetit. Doch es lohnt in jedem Fall, sich der Agapanto-Küche etwas näher zu widmen, werden doch überwiegend Produkte von der Insel und aus dem restauranteigenen, 2000 Quadratmeter großen Gemüsegarten verarbeitet. Dieser Huerto, in dem auch „glückliche Hühner“ ihre Eier legen, befindet sich unweit des Restaurants und ist ein wahrer Gewinn.

Küchenchef Peter Tòth „zaubert“ daraus Köstlichkeiten wie die Tapas de luxe: gratinierter Tramuntaner Ziegenkäse mit Orangen-Chutney und Gartensalat, Jakobsmuscheln auf Petersilienwurzel-Lauch-Püree, Carpaccio von Gambas de Sóller mit Salat von jungen, feinen Böhnchen aus dem Garten oder eingelegte Rote Bete mit Blumenkohl und gerösteten Mandeln. Vorzügliche Pastagerichte wie die Pappardelle mit frischen Meeresfischen, Kürbis und Koriander, deftig Zartes wie das gefüllte mallorquinische Kaninchen mit Gemüsepüree und Mangold sowie fangfrischer Fisch nach Tagesangebot setzen weitere lukullische Akzente.

Von geradezu magischem Zauber ist das Agapanto am Abend erfüllt, wenn Fackeln die Szenerie geheimnisvoll illuminieren und die Hitze des Tages einem lauen Lüftchen weicht. Oft mischt sich der Sound einer Gitarre oder eines Saxophons unter das muntere Stimmengewirr des Publikums, dann beginnt die Zeit der einzigartigen Musik- und Themenabende – von der Tango-Show bis zu Jazz-, Blues- und Latinomusik-Konzerten – mit lokalen wie internationalen Musikern und Künstlern. So wird der Jazz-Saxophonist Norbert Fimpel, der bereits häufig mit Joe Cocker auftrat, im Juni zweimal bei Ana Maria Sturm zu Gast sein.

Neu ab Sommer 2013: der Agapanto Kids Club für die kleinen Gäste. Während der Hauptessenszeiten wird eine kreative und kompetente Rundumbetreuung geboten sowie Leckeres und Gesundes aus der Küche. Und wer die Geheimnisse der Cocktailkunde für sich entdecken möchte, nimmt an einem der kurzweiligen Cocktail-Mixkurse des Agapanto teil.

Öffnungszeiten: 12.00 – 1.00 Uhr,
zwischen 15.30 – 18.00 Uhr kleine Snackkarte

Veranstaltungen siehe » Website
Beliebte Hochzeits-Location
Das zweite Lokal von Ana Maria Sturm ist das „Sa Frontera“ im Herzen von Sóller, außerdem ist sie an der Boutique „Lieblings … Store by Agapanto“, Puerto de Sóller, beteiligt.

Kreditkarten: Mastercard, Visa.

AGAPANTO

Inhaberin: Ana Maria Sturm

Camino del Faro 2
Platja de’n Repic
E-07108 Puerto de Sóller
Mallorca

Telefon: 00 34 / 9 71 / 63 38 60

eMail: info@agapanto.com
Homepage: http://www.agapanto.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
AGAPANTO

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...