Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Palais Coburg Residenz

Vergangenheit bewahren - Zukunft gestalten

„Vergangenheit bewahren - Zukunft gestalten“, diesem Leitgedanken hat man sich im Palais Coburg seit der Eröffnung im Jahr 2003 mit Leib und Seele verschrieben. Das einzigartige Luxushotel im Herzen Wiens bietet anspruchsvollen Reisenden Kultur, Genusskultur und luxuriösen Komfort in einem außerordentlichen Ambiente.

In dem über den ehemaligen Wehrmauern der Kaiserstadt errichteten Baukunstwerk begegnet dem Gast über Jahrhunderte Baugeschichte auf Schritt und Tritt. Wie zur Zeit ihres Entstehens ist die ehemalige Residenz des Fürstenhauses Coburg-Gotha mit ihren eindrucksvollen Prunkräumen auch heute noch den Zwecken der elegantesten Repräsentation gewidmet - egal ob man als Privatreisender einer der exquisiten Suiten oder als Teilnehmer eines Meetings, eines Konzerts, eines Business-Events die sensationellen Veranstaltungs- faszilitäten erlebt.

Innenarchitektonisch präsentieren sich die 35 Suiten sowohl in historischen Stilen als auch mit Design auf dem neuesten Stand. Exklusivste Ausstattungen, wie W-LAN und die edel bestückten Küchen sind selbstverständlich - einige exquisisite Suiten verfügen sogar über Whirlpool und privater Sauna. Kurz gesagt: hier fühlen sich Gäste mit allerhöchsten Ansprüchen an luxuriösen Komfort, zentrale Lage und nostalgische Individualität besonders wohl.

Zumal sich das Palais Coburg als Ort außerordentlicher kulinarischer Genüsse und ausgesuchter Weinraritäten einen Namen gemacht hat. Silvio Nickol und sein Team freuen sich über die Bekanntgabe der Neueröffnung des Gourmet Restaurants im Palais Coburg am 5. April 2011. Das neue Gourmet Restaurant im Palais Coburg bietet Genusskultur auf höchstem Niveau - einfallsreich und kreativ, ein Ort für Feinschmecker und Genießer.

Ganztägig überzeugt das Palais Coburg mit leichten, kulinarischen Genüssen im ehemaligen Wein-Bistro, das nun den Namen Basteigarten Restaurant  trägt und sichbesonders für den gelungenen Business Lunch oder ein entspanntes Mittagessen in  privatem Kreis eignet. Bei schönem Wetter steht den Gästen außerdem noch der weitläfige Basteigarten zur Verfügung, der inmitten von Magnolien, Rosenbämchen, Lavendel und Buchsbämen zum Geniessen einlädt.

Öffnungszeiten:
Basteigarten Restaurant: täglich ab 7.00 Uhr
saisonale Themenabende
sonntags 11.00 – 14.00 Uhr „Champagnerbrunch“
Übernachtungspreise: 650 – 2.700 Euro
Spa mit Pool, Sauna, Beauty,
Veranstaltungsbereiche (2300 qm) für Feste, Meetings und „Private Dining“
Kreditkarten: alle

Palais Coburg Residenz

Hotel Residenz & Veranstaltungen
Direktion: Frau Gabriele Frei

Coburgbastei 4
A-1010 Wien

Telefon: 00 43 / 1 / 51 81 80
Telefax: 00 43 / 1 / 51 81 81 00

eMail: hotel.residenz@palais-coburg.com
Homepage: http://www.palais-coburg.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Palais Coburg Residenz

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...