Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Eden Roc

KLEINES PARADIES mit mediterranem Charme

Die Lage am Lago Maggiore ist bezaubernd. Das mehrfach als bestes Ferienhotel der Schweiz ausgezeichnete Fünf-Sterne-Hotel Eden Roc in Ascona befindet sich auf einem weitläufigen, mit Palmen bestandenen Gartengelände unmittelbar am See. Es gibt einen privaten Badestrand, zahlreiche Liegemöglichkeiten und einen Panorama-Bootssteg mit eigenem Bootsanlegeplatz.

Doch damit nicht genug. Das einmalige Ambiente und der Lifestyle am Lago Maggiore setzen sich fort im Inneren des Hauses. Mit vortrefflicher Sicherheit kombinierte hier der berühmte Tessiner Interior Designer Carlo Rampazzi überraschende, harmonierende Farbkombinationen, edle Muster und Stoffe sowie außergewöhnliche Accessoires, welche die Vielfalt und die Lebendigkeit der Region widerspiegeln.

Alle neunundsiebzig luxuriösen Zimmer und Suiten haben einen Balkon oder eine weitläufige Terrasse, so dass die Gäste die Möglichkeit haben, die Sonne und den Blick auf den Lago Maggiore und die faszinierende Tessiner Bergwelt auch von dort aus genießen zu können. Zu erwähnen sind auch noch sechzehn maritim-jugendlich gestaltete Zimmer in der Eden Roc Marina, die das Angebot des Hauses in idealer Weise ergänzen.

Entspannung pur bietet der zweitausend Quadratmeter umfassende Eden Roc Spa, ein luxuriöses Wellnessrefugium mit einer vielseitigen Wasserwelt sowie einem großen Saunabereich und sieben Behandlungsräumen für entspannende Beauty und Massageanwendungen. In vier erstrangigen Restaurants – insgesamt mit 45 Gaultmillau-Punkten ausgezeichnet – zelebrieren die erfahrenen Chefköche eine abwechslungsreiche Kulinarik.

Im „La Brezza“, das sechzehn Gault-Millau-Punkte zieren, lässt seit diesem Jahr der Italiener Salvatore Frequente mit seinem sizilianischen Temperament leichte, pfiffige, mediterrane Küche servieren, während er die Gäste im idyllischen, historischen Seehaus „La Casetta“, direkt am Seeufer gelegen, mit frischen Pastagerichten und Gegrilltem von See und Meer verwöhnt.

Legerer hingegen geht es im Restaurant „Marina“ zu, das mit vierzehn Gault-Millau-Punkten bewertet ist. Hier offeriert er mit Esprit und Leidenschaft hausgemachte Pasta sowie Spezialitäten auf der Grundlage von Fisch und Fleisch. Dieses Restaurant wurde von Carlo Rampazzi im Retrostil der Siebzigerjahre umgestaltet und lockt mit seiner Außen-Lounge.

Im klassischen Restaurant „Eden Roc“ (fünfzehn Gault-Millau-Punkte) schwingt der Walliser Cyrille Kamerzin das Zepter. Aus seiner französisch orientierten Küche kommen raffinierte, neu interpretierte Kreationen. Eines haben die vier Restaurants gemeinsam: weitläufige Terrassen mit freiem Blick auf den Lago Maggiore.

Zimmerpreise: ab 350 CHF

Seminar- und Banketträume

Kreditkarten: American Express, Visa, Diners Club, Mastercard.

Hotel Eden Roc

Direktor: Daniel Schälli

Via Albarelle 16
CH-6612 Ascona

Telefon: 00 41 / (0) 91 / 7 85 71 71
Telefax: 00 41 / (0) 91 / 7 82 71 43

eMail: info@edenroc.ch
Homepage: http://www.edenroc.ch
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...