Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Santiburi Samui Country Club

Im Paradies für Golfer

Beim Königreich Thailand denken die meisten an prächtige Tempel, kilometerlange Strände, türkisblaues Meer oder fernöstliche Schönheit und nur wenige an das Spiel mit dem weißen Ball. Doch Anfang der neunziger Jahre steckten Investoren viel Geld in Golf & Country Clubs. Mittlerweile gibt es fast überall in Thailand Golfplätze und einer der besten ist der vom „Santiburi Samui Country Club“ auf Koh Samui. Gleich in der Nähe befinden sich mit dem „ » Santiburi Golf Resort Spa “ sowie dem „ » Bo Phut Resort & Spa “ zwei attraktive luxuriöse Hideaways – wahre Oasen der Ruhe und Lebensfreude.

Der „Royal Golf Course“, Thailands erster Golfplatz – der nächste „östlich von Suez“ – eröffnete in den 1920 er Jahren als Teil des Railway Hotels im Badeort Hua Hin. Inzwischen sind fast überall im Land – von Chiang Mai im Norden bis Phuket im Süden – weitere Courts entstanden. Namen wie Jack Nicklaus, Robert Trent jr., Arnold Palmer und Nick Faldo sprechen für sich, wenn es um die Gestaltung vieler Plätze geht, die in der Mehrzahl Anfang der 1990 er Jahre, als die Wirtschaft in Thailand boomte, angelegt wurden. Entsprechend gefragt sind nicht nur die traumhaft gelegenen Anlagen mit ihren leuchtenden Grüns, sondern auch renommierte Resorts, in denen die Seele zur Ruhe kommt.

Golfen in Thailand ist trotz der relativ langen Anreise und der hohen Temperaturen ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Man kann fast während des gesamten Jahres Golf spielen – sogar in der Regenzeit, da die Schauer in der Regel nur von kurzer Dauer sind. Die meisten Golfplätze verfügen über moderne Clubhäuser mit feinen Restaurants und exklusiven Golf-Shops, die komplette Ausrüstungen führen. Traumplätze gibt es mehr als genug und  Teetimes“ sind auf Grund der Frequentierung meist ein Fremdwort. So macht es einfach Spaß, Golf zu spielen, liebenswerte Menschen zu treffen und nebenbei vielleicht eines der reizvollsten asiatischen Länder kennenzulernen.

Als Traum-Eiland und Urlaubsparadies – und das in mehrfacher Hinsicht – gilt dabei Koh Samui, Thailands drittgrößte Insel. „Golferlebnis pur“ von seiner schönsten Seite verspricht hier der 2003 neu eröffnete Platz des „Santiburi Samui Country Clubs“, der wirklich eine kleine Sensation ist. Dem Zauber des Platzes konnte sich auch Tiger Woods, zur Zeit weltbester Golfer, nicht entziehen: „This is really the best course I have ever played in Thailand.“ Dieser Championship Golf Course liegt an den Berghängen der Nordküste (Mae Nam), etwa 15 Autominuten von der Insel-Hauptstadt Nathon entfernt und bietet unglaublich beeindruckende Ausblicke aufs Südchinesische Meer und die gegenüberliegende Insel Koh Phangan. Dabei ist der hinreißende Kurs mit schwierigen Berg- und Tal-Fairways ohne Cart kaum zu bewältigen – der ist deswegen auch obligatorisch. Schmale Fairways führen häufig bergauf, bergab, wobei relativ große Grüns die Platzierung der Bälle etwas erleichtern. Bei der spektakulären Aussicht auf Palmwälder und das im Sonnenlicht blau schimmernde Meer ist es auf der ersten Runde sicher nicht leicht, sich auf das Spiel zwischen Fairways und Greens zu konzentrieren.

Schon am ersten Abschlag bekommt man einen Eindruck davon, wie gepflegt der Platz ist. Des Rätsels Lösung sind die fleißigen Helfer, Gärtner und Gärtnerinnen, die überall akribisch ihrer Tätigkeit nachgehen. Dem äußerst gepflegten luxuriösen Stil des Country Clubs angepasst ist auch das Clubhaus mit komfortablen Umkleideräumen, einem großen Pro-Shop sowie einem Restaurant mit schöner Aussichtsterrasse – ein idealer Platz, um gleichsam in Augenhöhe mit den Palmwipfeln malerische Sonnenuntergänge zu erleben. Die kann man aber auch in einem der zauberhaften Luxusdomizile erleben, die in unmittelbarer Nähe das Urlaubsvergnügen komplettieren – entweder im „Bophut Resort“ oder im „Santiburi Resort“.

Santiburi Samui Country Club

12 / 15 Moo 4
Tambol Maenum
Amphur Koh Samui
Suratthani 84330
Thailand

Telefon: 00 66 - (0) 77 - 42 17 00-8
Telefax: 00 66 - (0) 77 - 42 17 09

eMail: golfreservation@santiburi.com
Homepage: http://www.santiburi.com
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...