Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Der Bär

NACH UMBAU in neuer Pracht

Die traumhafte Bergkulisse zum Greifen nah, blühende Wiesen, endlos scheinende Wanderwege, atemberaubende Klettertouren, Nordic Walking, Biken, Reiten, Tennis oder auf gepflegten – der Tiroler Bergsommer strotzt vor Aktivitäten. Wer dazu noch in Ellmau, im Hotel Quartier bezieht, dem sind unvergessliche Ferientage beschert. Denn das beliebte, 1968 erbaute Hotel wurde in den vergangenen Monaten zum Wohle des Gastes umfassend renoviert, umgebaut und facegeliftet. Das Ergebnis: Die Fassade präsentiert sich in geöltem, hellen Lärchenholz.

Entstanden ist ein Look, der alpinen Chic mit einer Prise Urbanität mixt, eher pur, mit bewusst eingesetzten Farbtupfern. Unbehandelte Eichenböden, edle Stoffe aus Loden und Alcantara, lässige Bäder und stylishes Mobiliar schaffen eine Atmosphäre zeitgemäßer Behaglichkeit. Dazu Schlafsystem für eine entspannte Nachtruhe und thermisch sanierte Fenster aus Lärchenholz mit Dreifachverglasung, Flatscreens was will man mehr?! Heute stehen dem Gast insgesamt fünfzig Komfortzimmer, Suiten (teilweise mit Kamin) und ein großes zur Verfügung. Doch damit noch nicht genug.

Auch das Restaurant bekam andere Stoffe, neue Lampen und Farben. Jetzt macht es dem höchst aufmerksamen Service um Maître Sommelier Robert Lechner noch mehr Freude, den Gästen edle Weine (rund 250 Positionen) und die kulinarischen Köstlichkeiten von Josef Seebacher zu offerieren Menü zum Beispiel, Themenbüfetts oder Schmankerl im Genusswelt zum gekürt wurde. Die resoluten Tester lobten vor allem die konsequente Produktqualität des Küchenteams und adelten dessen Kreativität mit 90 Punkten und 3 Gabeln. Für Abwechslung aber nicht nur auf dem Tisch gesorgt.  Man kann im Wellnessbereich (Hallenbad, Saunen, Beauty etc.) entspannen, im Fitnessraum trainieren, ganzjährig unzählige Freizeitmöglichkeiten in der herrlichen Umgebung nutzen.

Im Sommer befinden sich einige der schönsten Golfanlagen des Landes in unmittelbarer Nähe. Liebhaber des grünen Sports können so den Bärenurlaub perfekt mit einem Golfurlaub kombinieren. Die 27-Loch-Anlage des GC Wilder Kaiser ist nur wenige Minuten entfernt. Gern nimmt die sympathische Hoteliersfamilie ihre Gäste mit auf eine Bergwanderung; sie hat für die großen und kleinen Wünsche stets ein offenes Ohr. Für Kinder zeigt man hier ebenfalls ein großes Herz. In der Ferienzeit gibt es einen Mini-Club.

- Membership: „Genießerhotels & -restaurants“
- Kinder-Mini-Club „Die kleinen Bären“,
- Tagungsräume

Fünfzig Wohneinheiten, Komfortzimmer, Suiten (teilweise mit Kamin),
Appartements und zwei große Chalets

Übernachtungspreise: nach Saison und Kategorie
diverse Arrangements

Kreditkarten: Visa, Mastercard, EC-Karte

Hotel Der Bär

Gastgeber: Familie Windisch

Kirchbichl 9
A-6352 Ellmau am Wilden Kaiser


Telefon: 00 43 / (0) 53 58 / 23 95
Telefax: 00 43 / (0) 53 58 / 23 95 - 56

eMail: info@hotelbaer.com
Homepage: http://www.hotelbaer.com

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hotel Der Bär

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...