Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Suiten-Hotel Village

KREATIVE OASE der Entspannung

Für mich ist das Village Ausdruck unserer kreativen Leidenschaft“, erklärt die renommierte Sylter Inneneinrichterin und Inhaberin Minka Stütz, die das Luxus-Suiten-Hotel gemeinsam mit ihrem Mann Peter M. seit 1998 auf Erfolgskurs hält.

Die Aussage hinter der kurzen Antwort auf die Frage nach der Motivation bei der extravaganten Umgestaltung im letzten Jahr ist nur zu begreifen, wenn man das außergewöhnliche Domizil einmal selbst besucht. Denn im Zentrum von Kampen, nur wenige Minuten vom Strand und vom Watt entfernt, präsentiert sich das gesamte Hotel wie eine luxuriöse Privatresidenz.

Das fängt bei der Größe und den Kombinationsmöglichkeiten der drei Doppelzimmer (35 Quadratmeter) und sieben Suiten (60 bis 120 Quadratmeter) an und hört bei den modernen Komfortraffinessen noch lange nicht auf. Die von Peter M. und Minka Stütz kreierten Village-Wohnwelten bestechen durch eine extravagante Kombination edelster Materialien und Farben und ausgesuchte Einzelstücke, die man gewöhnlicherweise nur in Privatwohnungen findet.

Weit weg von üblichen Hotelstandards schläft man auf hochwertigen Matratzen, relaxt man zum Teil auf der eigenen Gartenterrasse auf edelsten Outdoor-Möbeln oder vor dem eigenen Kamin, trinkt aus exklusiven Kristallgläsern und kuschelt sich in Premium-Bettwäsche. Krönung der spannend inszenierten Village-Wohnträume sind die individuell gestalteten Badezimmer und die vielen selbstverständlichen Annehmlichkeiten.

Beispielsweise die Wunsch-Tageszeitung und exklusive Magazine, Blumen und täglich frisches Wunsch-Obst, Mineralwasser und Kombucha, Schokoplättchen, Kosmetika von Bulgari und sogar die eigene Visitenkarte sind im Zimmerpreis inklusive.

Natürlich weckt die extravagante und individuelle Ausstattung der Zimmer und Suiten bei Luxustravellern hohe Erwartungen. Das charmante und zuvorkommende Village-Team erfüllt diese bis ins kleinste Detail – bei den individuell auf die Bedürfnisse der Gäste zugeschnittenen Serviceleistungen genauso wie auf der kulinarischen Seite.

So beginnt der Tag im Village mit einem Frühstück, das mit hausgemachten Köstlichkeiten keinerlei Frühstückswunsch unerfüllt lässt. Und falls doch etwas fehlen sollte – kein Problem! Das Küchenteam wird alles daransetzen, dem Gast seine Lieblingsspeisen so zu servieren, wie er sie mag. Und ob man die erste Mahlzeit des Tages lieber im Frühstücksraum, auf der herrlichen Gartenterrasse (fünf Suiten verfügen über eine eigene Terrasse) oder in der ungestörten Privatsphäre des eigenen Zimmers oder der eigenen Suite einnehmen möchte, bleibt – wie eigentlich alles im Village – dem Gast selbst überlassen.

Nach einer langen Strandwanderung oder einer ausgiebigen Shoppingtour locken hausgemachte Kuchen zurück ins Village. Viele Gäste bleiben trotz der hervorragenden Restaurantszene der Insel am Abend gern im Hotel und nutzen die Möglichkeit des Private Dining. In dessen Rahmen bereitet der engagierte Küchenchef ein Wunschmenü, das komplett auf die Vorlieben und Vorgaben der Gäste zugeschnitten wird. Und dass im hervorragend bestückten Weinkeller für das vielleicht schon lange vermisste Leibgericht ein passender Tropfen lagert, ist genauso selbstverständlich wie das ausgesuchte Spirituosenangebot der Bar.

Nur gut, dass die Natur der Insel und der Village-Wellnessbereich mit Schwimmbad, Sauna und Technogym-Fitnessgeräten einiges zu bieten haben, um solch verzeihlichen „Urlaubssünden“ etwas entgegenzuwirken. Am effektivsten geht das vielleicht mit Hilfe eines Personal Trainers oder mit einer Ayurveda-Behandlung. Beides ist im Village buchbar und Bestandteil der vielschichtigen Verwöhnphilosophie des außergewöhnlichen Suiten-Hotels.

Hotel garni
Preise je nach Kategorie und Saison
Private Dining auf Wunsch buchbar
Kreditkarten: American Express, Diners Club, Mastercard, EC-Karte, Visa.

Suiten-Hotel Village

Inhaber: Peter M. und Minka Stütz

Alte Dorfstraße 7
25999 Kampen

Telefon: 0 46 51 / 4 69 70
Telefax: 0 46 51 / 46 97 77

eMail: hotel@village-kampen.de
Homepage: http://www.village-kampen.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Suiten-Hotel Village

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...