Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hotel Villa Seeschau

MIT NEUEN  Wohlfühl-Suiten

Große Hotelbauten und unpersönliche Designhotels, in denen alle Zimmer gleich aussehen, sind nicht jedermanns Sache. Erst das stilsichere Gespür von Gastgebern für zeitlose Interieurs und einzigartiges Design, für Ambiente und Atmosphäre machen – zusammen mit exzellentem Service – aus einem guten Hotel ein besonders Haus.

Exponiert über Meersburg mit Blick auf den Bodensee hat sich Sabine Ertl-Schneider solch ein kleines Hideaway des guten Geschmacks geschaffen. Die Einrichtung mit dem gewissen Etwas im Hotel Villa Seeschau wurde komplett von der Gastgeberin inszeniert, die Charakterstücken von Top-Designern eine Bühne bietet und mit ausgewählten Dekors für die Wohlfühl-Atmosphäre im Haus sorgt.

Diese entfaltet sich ebenso zuverlässig, sobald die kulinarischen Freuden des umfangreichen Frühstücksbüfetts für den gelungenen Start in den Tag sorgen. Weiter geht der Reigen der kulinarischen Verwöhn-Szenarien am Nachmittag, wenn verschiedene Kaffee- und Teespezialitäten und die kleine, aber feine Auswahl leckerer Kuchen und Saisontorten für „Süßschnäbel“ den Tag in bester Erinnerung lassen. Und doch hat das außergewöhnliche Aufenthaltserlebnis in der Villa Seeschau noch weitere Aspekte.

Die Villa noch „schöner und auch ein wenig größer zu machen“ lautet aktuell das Ziel der weltgewandten Gastgeberin. „Entstanden sind zwei neue, ganz in weiß gehaltene Suiten mit jeweils 60 Quadratmeter Wohnfläche. Duo-Duschen, eine freistehende Badewanne und ein eigener Wein-Klimaschrank sind weitere Vorzüge des individuellen Wohnens“, so Sabine Ertl-Schneider.

Neu hinzugekommen ist im letzten Jahr auch ein helles und freundliches Tee- und Kaffee-Zimmer, das am Abend als eleganter und gemütlicher Rückzugsraum fungiert.  Die Villa Seeschau, so wird rasch klar, ist wohlgeübt in der Kunst, feinste Facetten des Wohlfühlens auszuleuchten – egal ob man ein prickelndes Bad im Garten-Whirlpool, eine ayurvedische Ganzkörper-Ölmassage im Garten-Pavillon oder eine gute Flasche des heimischen Weines auf der Terrasse genießen möchte. 

Hotel garni
Kreditkarten: Mastercard, Visa.

Hotel Villa Seeschau

Inhaber: Sabine Ertl-Schneider

Von-Laßberg-Straße 12
D-88709 Meersburg

Telefon: 0 75 32 / 43 44 90
Telefax: 0 75 32 / 43 44 99

eMail: rezeption@hotel-seeschau.de
Homepage: http://www.hotel-seeschau.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hotel Villa Seeschau

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

ANZEIGE


Vitigliano, ToskanaSuite ab 350.- Euro» Zum Angebot...

Valsegg Chaletsab 180,- Euro p. Person » Zum Angebot...

Pleta del Mar, MallorcaJunior-Suite ab 500,- Euro» Zum Angebot...

BergwiesenglückModerner Chalet-Style in Ischgl, Weihnachten und Silvester noch Verfügbarkeiten !» Zum Angebot...

The DaDa hide awayLuxus-Retreat für 4 Personen nahe Berlin» Zum Angebot...

Nidum Casual Luxury in SeefeldSpecials: 4 = 3 ab 155,- Euro p.P. pro Tag» Zum Angebot...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...