Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Landgasthaus Blücher

AUSZEIT hoch über dem Rheintal

Das Landgasthaus Blücher im idyllischen Dörfchen Dörscheid liegt auf einer grünen Halbinsel im Mittelrheintal und bietet eine fantastische Fernsicht bis tief in den Hunsrück hinein. Diese idyllische Lage direkt an der berühmten Wanderroute Rheinsteig, die herrliche Ruhe und die familiäre Gastlichkeit ziehen schon seit fünfzig Jahren Wanderer und Ausflügler in das Dörscheider Landgasthaus.

Doch unter der Leitung von Nadja und Marcus Timo Fetz hat sich das Traditionshaus in den letzten Jahren zu einer der renommiertesten Adressen der Region entwickelt. Sie verpassten den Räumlichkeiten ein erfrischendes Facelifting und schufen mit moderner Farbigkeit und liebevollen Dekorationen eine Atmosphäre, in der sich jeder spontan wohlfühlt. Und das gilt nicht nur für die 24 Zimmer, sondern auch für die verschiedenen Restauranträumlichkeiten. Der Blick der Gäste gilt zwar verständlicherweise zunächst der traumhaften Aussicht, doch wer glaubt, dass sich Marcus Timo Fetz damit zufriedengibt, hat weit gefehlt.

Im Mittelpunkt seiner Küche stehen kreative Zubereitungen rund um die besten Produkte der Saison. Da spielt im Oktober die Spezialstrecke des Hauses – Wild aus der heimischen Jagd – die erste Geige. Und wenn dann das herbstliche Tafelrunden-Menü mit einer Terrine vom heimischen Hirsch mit einem Zwetschgenchutney und einem gebratenen Zander auf Trauben-Walnuss-Risotto startet, wird die Aussicht schnell zur Nebensache, wie auch beim rosa gebratenen heimischen Rehrücken im Brotmantel auf Aprikosenspitzkohl mit Pfifferlingen. Der Service kann dazu so manchen edlen Rheintropfen empfehlen, gern vom benachbarten Weingut Heinz Uwe Fetz, das dem Bruder des Hausherrn gehört.

Neu in diesem Jahr sind die thematischen » Kochkurse mit Marcus Timo Fetz. Da dreht sich z. B. am 18. November 2011 alles um die ganze Gans und am 9. Dezember geht es um ein „wildes“ Weihnachtsmenü.

Öffnungszeiten Küche: Mittwoch bis Montag 11.30 – 21.30 Uhr,
Dienstag ab 16.00 Uhr,
Ruhetag: November bis Mai Dienstag.

Zimmerpreise: je nach Saison und Kategorie DZ ab 75 Euro,
Hunde nur in bestimmten Zimmern und nach Voranmeldung.

Kreditkarten: keine, nur EC-Karte.

Landgasthaus Blücher

Inhaber: Nadja und Marcus Timo Fetz

Oberstraße 19
56348 Dörscheid

Telefon: 0 67 74 / 2 67
Telefax: 0 67 74 / 82 19

eMail: landgasthaus_bluecher@t-online.de
Homepage: http://www.landgasthaus-bluecher.de
ANZEIGE


Milaidhoo MaledivenTop-Angebote für das neue Highlight» Zum Angebot...