Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Fitschen am Dorfteich

FAMILIENPOWER fürs Gästeglück

Unsere Tochter Claudia und unser Schwiegersohn Cristian übernehmen sehr zu unserer Freude immer mehr Verantwortung“, erzählt Verena Fitschen, während sie die Vorbereitungen für das Mittagsgeschäft auf der Gartenterrasse trifft. Obwohl noch Vorsaison, ist diese schon am Mittag recht gut besucht.

„Unsere Terrasse gehört zu den letzten Geheimtipps auf der Insel“, erzählt die quirlige Gastgeberin schmunzelnd. Das liegt natürlich an der idyllischen Lage direkt am Wenningstedter Dorfteich. Aber in erster Linie doch an der exzellenten Küche von Manfred Fitschen, der seinem Küchenstil, eine genussfreudige Kombination von regionalen und schwäbischen Inspirationen, über all die Jahre treu geblieben ist. Dabei steht bei dem gebürtigen Holsteiner die Produktqualität seit jeher an erster Stelle. Und das schmeckt man! Egal ob man es am Mittag lieber bodenständig mag und sich einen Strammen Max mit Krabben und Spiegelei, Manfreds legendäre Fischsuppe oder einfach nur ein mit Käse und Speck überbackenes Bauernbrot bestellt oder sich am Abend das Potpourri von Jakobsmuscheln und Lachs an Schwarzbrotsauce mit Linguini und das Duett von Nordseelachs und Steinbeißerfilet mit Gemüserisotto und Rieslingsauce gönnt. Schwiegersohn Cristian, der aus Italien stammt und vorher in den besten Häusern des Wallis am Herd stand, hat einen Hauch von Dolce Vita an den Dorfteich gebracht.

„Dass unsere Tochter Claudia das Hotelfach studiert hat und in unsere Fußstapfen treten will, darüber haben wir uns natürlich sehr gefreut. Dass sie sich in einen Koch und dann noch in einen so kreativen wie Cristian verliebt hat, ist fast so etwas wie ein Lottogewinn“, schwärmt Manfred Fitschen, fügt aber schnell hinzu, dass seine Tochter, genau wie ihre anderen drei Kinder, bei der Berufswahl natürlich alle Freiheiten hatte. Dass sie sich für die Rückkehr auf die Insel entscheiden hat, freut insbesondere die zahlreichen Stammgäste, von denen viele Familie Fitschen schon seit Jahren die Treue halten. Darunter auch so mancher Gast, der gleich mehrmals im Jahr eine der fünf Suiten oder eines der drei Doppelzimmer bucht. Denn hier findet er alles für sein ganz persönliches Urlaubsglück: herrliche Ruhe, das Meer und den Strand fast vor der Haustür, viel Platz, exklusive Interieurs und familiäre Gastlichkeit, die gleich von zwei Generationen vorbildlich gepflegt wird.

 

Öffnungszeiten Küche: 12.00 – 22.00 Uhr,
durchgehend warme Küche von Mitte April bis Oktober, Ruhetag: Dienstag

Übernachtungspreise: DZ ab 155 Euro inklusive Frühstück

Kreditkarten: Mastercard, Visa, EC-Karte

Gourmet Festival Schleswig Holstein: 30./31.10.2016,
Gastkoch: Ronny Siewert, Grand Hotel Heiligendamm

Fitschen am Dorfteich

Gastgeber: Familie Fitschen

Am Dorfteich 2
25996 Wenningstedt

Telefon: 0 46 51 / 3 21 20
Telefax: 0 46 51 / 3 03 10

eMail: info@Fitschen-am-Dorfteich.de
Homepage: http://www.Fitschen-am-Dorfteich.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Fitschen am Dorfteich

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...