Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Hus in Lee

„Es gibt immer alles“ 

Es gibt immer alles und geht nicht, gibt’s nicht.“ Wie zur Bestätigung der Aussage von Inhaber Alexander Blume wird am Nachbartisch ein Stück Pflaumenkuchen geordert, das wenig später noch ganz warm serviert wird.

Es ist gerade einmal 10.00 Uhr. Und im lauschigen Terrassengarten mischen sich Frühstücksgäste – die „Frühstücksvariationen“, die man ganztägig bis 22.00 Uhr genießen kann, sind echte Bestseller des Hauses – mit Gästen, denen es schon zu so früher Stunde nach einem Stück von den hausgebackenen Blechkuchen, einer der schon fast legendären frischen Waffeln oder nach einem der deftigen Eintöpfe von der Mittagskarte gelüstet. Egal wonach einem der Sinn steht, das Restaurant in der schmucken Friesenkate, die sich direkt hinter der Rantumer Dünenkette in die Landschaft schmiegt, bietet bis 22.00 Uhr durchgehend warme Küche – sowohl für den großen wie den kleinen Hunger.

Küchenchef Armin Nutzenberger versteht sich auf den Spagat zwischen herzhaften regionalen Klassikern wie Friesenbrot mit Nordseekrabben und Spiegelei oder Matjes nach Hausfrauenart und gehobenen Leckereien. Neben der Standard- und der Saisonkarte bietet er seinen Gästen am Abend immer noch etwas ganz Besonderes. Nicht wenige der Stammgäste lassen sich dann vom charmanten Service vielleicht einen Loup de mer im Ganzen oder eine kross gebratene Holsteiner Ente servieren. Stilvolle Begleitung finden die Zubereitungen aus dem gut sortierten Keller des Hausherrn. Rund zweihundert verschiedene Etiketten aus aller Welt sorgen für abwechslungsreichen Hochgenuss. Kleine Gäste erwartet im familienfreundlichen Restaurant eine eigene Kinderkarte sowie ein toller Spielplatz. 

Veranstaltungen wie Hochzeiten oder Geburtstage finden in den Räumlichkeiten des pittoresken schmucken Reetdachhauses aus den Anfängen des letzten Jahrhunderts und im separaten, von Dünen windgeschützten Garten ihren stimmungsvollen Rahmen. Zwei behagliche Landhaus-Appartements machen das Angebot des Hus in Lee komplett.

Hus in Lee

Gastgeber: Alexander Blume

Hörnumer Straße 26
25980 Rantum

Telefon: 0 46 51 / 2 15 89
Telefax: 0 46 51 / 2 93 34

eMail: hus-in-lee@rantum.de
Homepage: http://www.hus-in-lee.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Hus in Lee

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...