Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Restaurant Manne Pahl

KAMPENER SKICLUB auf Sylt

Den 27. April 1978 wird Pius Regli nie vergessen. „An diesem Tag setzte ich zum ersten Mal einen Fuß auf die Insel. Es war mein 23. Geburtstag“, erzählt der Gastronom und schüttelt fast ein wenig ungläubig den Kopf. 35 Jahre ist das jetzt her und der Schweizer quirlig wie eh und je. Ans Rentnerdasein mag er noch lange nicht denken. „Nur ein klein wenig zurückziehen und die Geschäfte so ganz sanft Step by Step in Sarahs Hände geben“, sagt Pius Regli, schaut seine hübsche Tochter verschmitzt an.

An ihre Ausbildung hat die Hotelfachfrau gleich noch ein BWL-Studium gehängt, kennt sich im kleinen, aber feinen Imperium ihres Vaters bestens aus. Der gehört inzwischen zu Sylt wie die Sahne auf seinem leckeren Apfelkuchen. 1986 hat Pius Regli das Manne Pahl übernommen und es zu einem der Hotspots der Insel gemacht. „Weil man hier einfach super essen und hervorragende Weine genießen kann. Außerdem ist es bei uns sehr gemütlich. Da bleibt man gern länger sitzen“, erklärt der Schweiz-Import seinen Erfolg. Das klingt recht bescheiden, verrät wenig über den Pioniergeist des lebhaften Eidgenossen und ist demzufolge nur die halbe Wahrheit.

Die Wahrheit ist, dass der Mann aus Luzern innovativ, kreativ und fleißig sein Geschäft betrieben hat und dass ihm eigentlich die Ideen nie ausgehen. Sein neuestes Projekt: ein eigenes Label. Mit dem hippen Store „Skiclub Kampen“ am Wattweg 1 ist er sozusagen unter die Designer und Master Blender gegangen. Alte Holzbuhnen mit der Aufschrift „Kampener Skiclub“ stecken senkrecht im Boden, statt einer Bank lädt die Gondel eines Sessellifts zum Verweilen ein. Auf 50 Quadratmetern präsentiert der Store u.a. hochwertige italienische Cashmere-Pullover, schicke Daunenwesten, Edel-Jeans, Seidentücher und modischen Schmuck. Dazu feinste Destillate. Gin und ein Wodka, fünffach destilliert, im Silberfilter abgefüllt. Natürlich auch Nordseeskiwasser, ein perfekter Mix aus Grapefruit, Wodka und Limonen.

„Das Ganze entstand gemeinsam mit Dirk Erdmann und unserem Freund Uli Graf aus einer Bierlaune heraus. Uli arbeitet in der Textilbranche“, verrät Pius Regli, dem auch dieses Projekt wieder jede Menge Spaß bereitet. „Zeit für Arbeit – Zeit für Spaß“, beschreibt der Gastronom seine Lebensphilosophie. Wenn er Spaß haben möchte, dann setzt er sich gern zu seinen Gästen, trinkt mit ihnen einen guten Tropfen und philosophiert über Gott und die Welt: „Viele Stammgäste sind inzwischen Freunde geworden.“

Wenn er arbeitet, dann richtig. Dann transportiert der Chef schon mal selbst Weinkisten, Bleche mit köstlichem Kuchen oder herzhafte Schweizer Käselaibe: „Dazu brauche ich ein Auto, das flexibel und variabel ist, so wie der neue Chevrolet Captiva. Der hat im letzten Winter echt gezeigt, was er kann. Der Wagen ist zuverlässig, hat eine große Ladefläche und ist qualitativ sehr hochwertig.“

Apropos Qualität. Die ist in seinem Restaurant Manne Pahl natürlich auf höchstem Niveau. Dafür sorgt der Gastgeber beim Wein persönlich. Bei den Speisen kann er sich hundertprozentig auf seinen Küchenchef Gregor Wenzlaw verlassen. „Wir bieten eine ehrliche Küche mit frischen Zutaten. Bei uns wird das Rad nicht neu erfunden, sondern einfach hervorragend gekocht“, sagt Pius Regli.

So präsentiert sich schon das Frühstück als opulenter Start in den Tag. Zum Lunch trifft man sich im lichtdurchfluteten Wintergarten oder in einer der gemütlichen Stuben. Die köstlichen Kuchen und Torten werden ebenso wie die hausgemachten Brote und Brötchen zum Außer-Haus-Verkauf angeboten. Die Abendkarte überzeugt mit regionalen Spezialitäten und echten Manne-Pahl-Klassikern, wie dem berühmten Wiener Schnitzel mit Gurkensalat und Bratkartoffeln.

Öffnungszeiten Küche: 10.00 – 23.00 Uhr (geöffnet bis 1.00 Uhr)
Ruhetag: keiner
Kreditkarten: EC-Karte, Mastercard, Visa.

Skiclub Kampen
Wattweg 1, 25999 Kampen
Telefon: 0 46 51 / 2 99 05 95
E-Mail: info@skiclub-kampen.de
Internet: www.skiclub-kampen.de
Öffnungszeiten: Di. bis Sa. 11.00 – 18.00 Uhr,
So. 12.00 – 18.00 Uhr, Mo. geschlossen
Kreditkarten: American Express, Mastercard, Visa, EC-Karte.

Restaurant Manne Pahl

Inhaber: Pius Regli

Zur Uwe Düne 2
25999 Kampen

Telefon: 0 46 51 / 4 25 10
Telefax: 0 46 51 / 4 44 10

eMail: info@manne-pahl.de
Homepage: http://www.manne-pahl.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Restaurant Manne Pahl

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

Die neuen Apps

Alle Apps in der Übersicht:
Die neuen » Lifestyle-Apps aus dem Klocke Verlag

Jetzt neu: Kindle Editions
Unsere eBooks als Kindle Editions » Alle Infos...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...