Wir verwenden Cookies auf dieser Seite, die die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Wie Sie einer Verwendung von Cookies widersprechen können erfahren Sie hier.
 

Möller's Bistro

Ein Bistro zum Verlieben

Kurzversion: ein modernes Bistro auf dem Marine Golf-Club Sylt. Langversion: Im Clubhaus des vom schottischen Architekten Kenneth J. Moodie designten klassischen Links- Course-Golfplatzes in Westerland verwöhnt der Sylter Thorsten Möller, tatkräftig unterstützt von seiner charmanten Ehefrau Pia und einem jungen Team, Golfer und Nichtgolfer mit ungezwungener, jedoch stets professioneller Gastlichkeit und seiner bekannt guten Küche.

Während der warmen Jahreszeit sitzen die Gäste am liebsten auf der windgeschützten Terrasse. Hier geht der Blick genau wie durch die bodentiefen Fenster drinnen auf die topgepflegten Greens. Doch es ist nicht nur die Aussicht auf die grüne Idylle und die zeitgeistige Atmosphäre, was dem vor knapp zwei Jahren eröffneten Bistro ständig steigenden Erfolg beschert. Es ist vor allem auch die junge Küche von Thorsten Möller, der seine Kunst u.a. bei Kochgrößen wie Mosimann und Siber polieren konnte. Das Festhalten an der strikten Qualitätsphilosophie, mit der er sich schon in „Möller’s Kleinem Restaurant“ einen Namen gemacht hat, ist für den Sylter ebenso selbstverständlich wie die Verwendung frischer Produkte aus der Region. Und seine hochgesteckten Ansprüche gelten für die fünf verführerischen Frühstücksvarianten genauso wie für leckere Snacks, den herrlichen Blechkuchen, den er als einziger Gastronom auf der Insel von der Backstube der legendären Kupferkanne bezieht, und erst recht für die Spezialitäten von Land und Meer.

Und so begeistert er Golfer, die nach dem Spiel oder „einfach nur so“ eine leckere Kleinigkeit zu sich nehmen möchten, mit herzhaften Tagesempfehlungen, knackigen Salaten oder der Riesencurrywurst, die aus bestem Kalbfleisch von einem Metzger speziell für ihn hergestellt wird. Sehr beliebt sind auch die Muscheln, die er direkt von einem Hörnumer Fischer bezieht, oder das Rib-Eye-Steak mit Rosmarinkartoffeln, Tomatengemüse und Kräuterbutter. Spezialitäten der Saison bereichern die vielfältige Speisekarte, die für jeden Geschmack und jede Gelegenheit genau das Richtige offeriert. Das hat sich längst herumgesprochen. Und so wundert es kaum, dass die Räumlichkeiten für private Festlichkeiten genauso heiß begehrt sind wie die Plätze bei den regelmäßig stattfindenden kulinarischen Themenabenden. Im Sommer gehört natürlich der Barbecue-Abend (z. B. am 21. August) zu den Möllerschen Chartbreakern.

Öffnungszeiten: täglich 10.00 – 21.00 Uhr Ruhetag: Montag (nur in der Nebensaison)
Kreditkarten: Amex, Mastercard, Visa.

Möller's Bistro

Inhaber: Thorsten Möller

Flughafen 69
25980 Sylt-Ost

Telefon: 0 46 51 / 96 78 01
Telefax: 0 46 51 / 92 71 55

eMail: info@moellers-bistro.de
Homepage: http://www.moellers-bistro.de

Leser Kommentar aus der LIVING FINE Lifestyle Community
Möller's Bistro

 

 

Berichten Sie über Ihre Highlights und Erfahrungen:

» Schreiben Sie einen Kommentar...

AUSZEIT FÜR GENIESSER

Bildbände zum Träumen, Verschenken und Genießen

Unsere wertvoll produzierten Bildbände, die bereits beim Lesen zum Träumen einladen, sind außergewöhnliche Präsente mit denen man lange in Erinnerung bleibt. 
» Unser exklusives Angebot ...